Frühere Veranstaltungen

Zwar schon vorbei, aber immer noch vorhanden. Hier ist das Fenster zu unseren vergangenen Veranstaltungen.

Fyrabig-Träff "Ideale Zusammenarbeit von Geschäftsleitung und Vorstand / Stiftungsrat“

17. September 2020

Mit dem Thema „Zusammenarbeit von Geschäftsleitung und Vorstand/Stiftungsrat“ knüpften wir an die vergangenen Themen „Zusammensetzung der Geschäftsleitung“ und „Optimieren der Aufbau- wie auch der Ablauforganisation“ an.

Die Fragestellungen waren:

  • Wie sieht die ideale Zusammenarbeit zwischen Geschäftsleitung und Vorstand/ Stiftungsrat aus?
  • Welche Herausforderungen entstehen aufgrund der «Sandwichposition» zwischen Mitarbeitenden und strategischen Gremien für die Geschäftsleitung?
  • Welche Möglichkeiten bieten sich der Geschäftsleitung?
  • Welche Hilfsmittel unterstützen die Geschäftsleitung in der Zusammenarbeit?

Als Partner und Referent für den Fachinput stand uns wieder Marcel Schöni, Partner und Projektleiter, von Forrer Lombriser & Partner AG zur Verfügung.

Download (nur für Mitglieder): Präsentation von M. Schöni „Zusammenarbeit von Geschäftsleitung und Vorstand/Stiftungsrat".

Frühlingsversammlung 2020 - Schriftliche Durchführung

19. Mai 2020

Im Frühling 2020 wurde die Schweiz von einer Corona-Pandemie heimgesucht und der Bundesrat stufte dies als „ausserordentliche Lage“ gemäss Epidemiegesetz ein und beschloss darauf basierend, dass keine grösseren Veranstaltungen mehr stattfinden dürfen. Als Folge davon konnte die Mitgliederversammlung von INSOS Zürich, die auf den 19.05.2020 geplant war, nicht stattfinden. Die Abstimmungen über die dringendsten statutarischen Geschäfte erfolgten auf dem schriftlichen Weg. Die Resultate wurden protokolliert.

Download (nur für Mitglieder): Protokoll zur Frühlingsversammlung 2020 von INSOS Zürich

Herbstversammlung 2019 - „Risiko – Verantwortung - Haftung“

21. November 2019

Die Herbstversammlung 2019 war zugleich eine Trägerschaftsversammlung. Das Thema war: „Risiko – Verantwortung - Haftung“.

Mit einer Führungsfunktion übernimmt man gleichzeitig auch Verantwortung und damit auch gewisse Risiken. Mit den Risiken stellt sich die Frage nach der Haftung. Wann sind Vorstände, Stiftungsräte und Geschäftsleitungen von Institutionen für Menschen mit Behinderung für welche Bereiche haftbar? Dr. Hans-Ulrich Zürcher beleuchtet in seinem Fachreferat die wichtigsten rechtlichen Aspekte zum Thema „Risiko – Verantwortung – Haftung“.

Download (nur für Mitglieder): Präsentation Hans-Ulrich Zürcher: Risiko - Verantwortung - Haftung

Download (nur für Mitglieder): Protokoll zur Herbstversammlung 2019 von INSOS Zürich und Teilnehmerliste

Fyrabig-Träff - "Team oder Einzelkämpfer"

19. September 2019

Funktioniert Ihre Geschäftsleitung als Team? Oder ist sie ein Zusammenschluss von Einzelkämpferinnen und -kämpfern?

Interessante Aspekte waren:

  • Wie sieht die ideale Zusammensetzung einer Geschäftsleitung aus?
  • Was sind die Grundaufgaben einer Geschäftsleitung?
  • Wie arbeitet die Geschäftsleitung optimal zusammen?
  • Wie hat eine Geschäftsleitung gegenüber den Mitarbeitenden aber auch dem Vorstand oder Stiftungsrat aufzutreten?

 Als Partner und Referent für den Fachinput stand Marcel Schöni von Forrer Lombriser & Partner AG zur Verfügung.

Download (nur für Mitglieder): Präsentation von M. Schöni „Die Geschäftsleitung – Team oder Einzelkämpfer?

Frühlingsversammlung 2019 - „Aufbewahrung und Archivierung“

21. Mai 2019

Unser Referent, Dr. Ralph Ruch, stv. Abteilungsleiter beim Staatsarchiv des Kantons Zürich, kennt sich in der Materie der (analogen und digitalen) Informationsverwaltung und Archivierung bestens aus.

In seinem Inputreferat geht Herr Ruch u.a. auf folgende Inhalte ein:

  • Unterschied Aufbewahrung und Archivierung
  • Gesetzlich relevante Vorgaben zu Aufbewahrung und Archivierung (insbesondere mit Blick auf die sozialen Institutionen)
  • Fachliche Grundsätze/Hinweise zu Aufbewahrung und Archivierung (z.B. Archivwürdigkeit)
  • Informationen zu analoger und digitaler Aufbewahrung und Archivierung

Download (nur für Mitglieder): Präsentation von R. Ruch „Informationsverwaltung und Archivierung“

Nach dem Hauptreferat stellen uns Jürg Hofer und Stefan Osbahr ihr Talentmanagement-Konzept vor, mit dem sie dem Führungskräftemangel in unserer Branche aktiv entgegenwirken wollen. Ihr Ansatz: Talentmanagement als gemeinschaftliche Aufgabe!

Download (nur für Mitglieder): Handout zum Talentmanagement

Download (nur für Mitglieder): Protokoll zur Frühlingsversammlung 2019 von INSOS Zürich und Teilnehmerliste

Fyrabig-Träff - " Was ist Qualität?“

21. März 2019

Was bedeutet Qualität für Sie und Ihre Institution? Wann haben Ihre Arbeit und die Arbeit Ihrer Mitarbeitenden Qualität? Unabhängig von amtlichen Vorgaben, Standards und Zertifizierungen lohnt sich die Frage nach dem Grundverständnis von Qualität in Ihrem Unternehmen.

Interessante Aspekte waren:

  • Was ist Qualität in der sozialen Arbeit?
  • Wie viel darf Qualität kosten?
  • Wer ist für Qualität verantwortlich?

Als Partner und Referent für den Fachinput stand Marcel Schöni, Partner und Projektleiter, von Forrer Lombriser & Partner AG zur Verfügung.

Download (nur für Mitglieder): Präsentation von M. Schöni zum Thema „Was ist Qualität?“

nach oben