meinplatz.ch

Wir bringen einzigartige Menschen und passende Angebote zusammen.

Im Auftrag des Kantonalen Sozialamtes Zürich betreibt INSOS Zürich die barrierefreie Online-Angebotsplattform meinplatz.ch.

Bild Meinplatz-Logo

Angebotsplattform

Auf meinplatz.ch finden Sie alle aktuellen kantonal bewilligten Tages-, Wohn- und Arbeitsplätze der 115 Institutionen für Menschen mit Behinderung im Kanton Zürich. meinplatz.ch richtet sich primär an Erwachsene mit einer IV-Rente. Die Internetseite soll aber auch als Informationsseite für Angehörige von Menschen mit Behinderung, Beratende und zuweisende Stellen, Beistände, Behörden und andere Interessierte dienen. Die Plattform wird jährlich weiterentwickelt. Haben Sie Anregungen, wie die Plattform verbessert werden kann, können Sie diese gerne an info@meinplatz.ch senden. Möchten Sie über Neues bei meinplatz.ch informiert werden, können Sie den Newsletter abonnieren.

Bild meinplatzflyer

Bekanntmachung

Möchten Sie die Bekanntmachung von meinplatz.ch unterstützen? Dann können Sie bei uns per Mail gedruckte Flyer bestellen (info@meinplatz.ch), die Sie dann an Interessierte verteilen oder in Ihrer Organisation auflegen können. Oder Sie verlinken meinplatz.ch auf Ihrer Internetseite. Oder Sie informieren über meinplatz.ch in Ihrem Newsletter, Ihrer Zeitschrift oder auf Facebook, Twitter, etc.. Melden Sie sich bei uns, dann können wir Ihnen Texte, Logos und Icons zur Verfügung stellen.

Download (öffentlich): Brandreportage Meinplatz.ch in der Tagesanzeiger - Beilage "Uneingeschränktes Leben"

 

Beteiligte Kantone

Überregionale Angebotsplattform meinplatz.ch

Zwischen Auguste und Oktober 2020 erarbeitete INSOS Zürich zusammen mit 9 Kantonen ein Konzept für eine überregionale Angebots-Plattform meinplatz.ch. Basierend auf diesem Konzept wurden mit 7 weiteren Kantonen Dienstleistungsverträge abgeschlossen. Dies bedeutet, dass ab Frühling 2021 meinplatz.ch in 8 Kantonen verfügbar ist: Aargau, Appenzell Ausserrhoden, Basel Stadt, Glarus, Schaffhausen, St. Gallen, Wallis und Zürich. Aktuell wird die überregionale Plattform gemäss Konzept umgesetzt. Ab Frühling 2021 können weitere Kantone dazu kommen, denn meinplatz.ch ist eine Plattform, die dynamisch wächst, mit dem Ziel, alle Schweizer Kantone zu umfassen.

Die Projektleitung hat Maya Graf. Sie ist die Ansprechperson für alle Fragen zur regionalen Ausdehnung und Kontaktperson für weitere interessierte Kantone.

nach oben