meinplatz.ch

Auf meinplatz.ch findne Sie alle aktuellen Angebote in den Bereichen Tagesstruktur, Wohnen und Arbeiten für erwachsene Menschen mit Behinderung.
INSOS Zürich ist Eigentümer der Online-Angebotsplattform meinplatz.ch und betreibt diese für folgende 11 Kantone:
Aargau, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Glarus, Luzern, Schaffhausen, St. Gallen, Wallis, Zürich
Bild Meinplatz-Logo

Überregionale Angebotsplattform

Meinplatz.ch ist eine Internetseite. Sie ist primär für Menschen mit Behinderung. Aber auch für deren Familien, Beraterinnen und Berater sowie Ämter und Behörden.
Auf meinplatz.ch finden Sie alle aktuellen Angebote der Bereiche Tagesstruktur, Wohnen und Arbeiten. Die Angebote sind von qualitätsgeprüften Institutionen für erwachsene Menschen mit Behinderung.
Die Internetseite ist barrierefrei und einfach in der Bedienung. Probieren Sie es gleich aus!
Möchten Sie über Neues bei meinplatz.ch informiert werden, können Sie den Newsletter abonnieren.

220310 DankeBildohnePin

Meinplatz wird eine gemeinnützige Stiftung

Meinplatz.ch ist seit 2018 stark gewachsen, was einmal im Kanton Zürich begann, hat sich auf 11 Kantone ausgedehnt. Damit meinplatz.ch langfristig unabhängig von INSOS Zürich agieren kann, wird meinplatz.ch in eine selbständige gemeinnützige Stiftung überführt. Die Stifter sind INSOS Zürich und ARTESET (BV INSOS). Das zusätzlich benötigte Stiftungskapital wurde von zahlreichen Spender, die meinplatz.ch und somit eine inklusive Gesellschaft unterstützen, zur Verfügung gestellt. Sie ermöglichen es, dass die Stiftung im April 2022 gegründet werden kann. Herzlichen Dank!

Beispiel Verbesserungen

Rege Nutzung und stetige Verbesserung

Meinplatz.ch erfreut sich grosser Beliebtheit und wird täglich von rund 320 Nutzer aufgerufen, pro Monat ergibt dies rund 12‘000 Sitzungen.

Die Benutzerfreundlichkeit der Website wurde mit folgenden Verbesserungen im Herbst 2022 weiter gesteigert:

  • Noch rascher und einfacher ans Ziel, dank Sprunglinks, Inhaltsverzeichnissen und Direktverlinkungen.
  • Noch zugänglicher und noch mehr Informationen, dank weiterene Übersetzungen in Leichte Sprache, Gesamtplatzzahlen pro Institution und Anzahl identische freie Plätze.
  • Ausbau des ambulanten Bereichs, dank der Aufschaltung der ambulanten Angebote im Kanton Zürich und Aargau.
  • Und neu können anbietende Institutionen ihre auf meinplatz.ch aufgeschalteten freien Plätze direkt in Ihre Website einbinden.
Meinplatzflyer Frontbild D

Bekanntmachung

Möchten Sie die Bekanntmachung von meinplatz.ch unterstützen? Dann können Sie bei uns per Mail gedruckte Flyer (Deutsch, Französisch) bestellen (info@meinplatz.ch), die Sie dann an Interessierte verteilen oder in Ihrer Organisation auflegen können. Oder Sie verlinken meinplatz.ch auf Ihrer Internetseite. Oder Sie informieren über meinplatz.ch in Ihrem Newsletter, Ihrer Zeitschrift oder auf Facebook, Twitter, etc.. Melden Sie sich bei uns, dann können wir Ihnen Texte, Logos und Banner zur Verfügung stellen.

Download (öffentlich): Brandreportage Meinplatz.ch in der Tagesanzeiger - Beilage "Uneingeschränktes Leben"

 

220114 beteiligteKantone

Weitere Kantone sind herzlich willkommen

Weitere Kantone sind herzlich willkommen, denn meinplatz.ch ist eine Plattform, die dynamisch wächst, mit dem Ziel, alle Schweizer Kantone zu umfassen.

Die Ansprechperson für meinplatz.ch ist Maya Graf (079 444 72 80, maya.graf@insos-zh.ch).

nach oben